Alkoholisierter Kraftfahrer verursacht Unfall

LKW Lastwagen Laster Schwerlastverkehr Sattelzug
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Ein 23-Jähriger Lastwagenfahrer verursachte am Samstagvormittag einen Unfall.


Rosenheim - Am Samstag den 17. April befuhr ein polnischer Kraftfahrer mit seinem Sattelzug die Tank- und Rastanlage Inntal Ost aus Richtung Österreich kommend.

Durch Kräfte der Bundespolizei welche an der Kontrollstelle Dienst verrichten wurde der Vorfall beobachtet und an die örtlich zuständige Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim gemeldet. Bei der Unfallunfallaufnahme bemerkten die Beamten der Verkehrspolizei eine deutliche Alkoholisierung des Fahrers.

Es wurde ein Strafverfahren gegen den Kraftfahrer eröffnet und der Führerschein sichergestellt. Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro an der baulichen Höhenkontrolle. Ein Ersatzfahrer musste die Weiterfahrt nun antreten.

fb/red