weather-image
10°

Alte Nudeln

0.0
0.0
Nudeln
Bildtext einblenden
Viele Leute lieben Spaghetti. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn/dpa Foto: dpa

Mal sind es lange Spaghetti in roter Tomaten-Soße. Mal runde Tortellini mit Füllung. Nudeln gibt es in jeder Menge Formen. Im Jahr isst jeder Mensch in Deutschland ungefähr acht Kilogramm davon. Gegen die Menschen im Land Italien ist das aber fast nichts. Dort isst jeder Menschen im Durchschnitt 25 Kilo Nudeln.


Auch wenn viele Leute es denken: Die Nudeln wurden nicht in Italien erfunden. Der Ursprung liegt in Asien. In dem Land China entdeckten Wissenschaftler bei Ausgrabungen eine 4000 Jahre alte Schale. Darin fanden sie die wohl ältesten Nudeln der Welt.

Anzeige