weather-image
21°

Amsterdam beseitigt Spuren des «Königsfests»

Amsterdam (dpa) - Amsterdam hat mit dem Großreinemachen der Stadt nach dem Oranje-Fest zum Thronwechsel begonnen. Von den Straßen und dem zentrale Platz Dam seien schon insgesamt 200 Tonnen Müll weggeräumt worden, teilte die Stadt am Donnerstag mit.

Aufräumen in Amsterdam
In Amsterdam werden die Straßen und Grachten wieder vom Partymüll befreit. Foto: Jeroen Jumelet Foto: dpa

Aus den Grachten müssten noch rund 20 Kubikmeter Flaschen, Dosen und Plastikmüll gefischt werden. Das Fest zur Amtseinführung von König Willem-Alexander sei «reibungslos verlaufen», erklärte ein Sprecher der Stadt.

Anzeige

Am Samstag findet auf dem Dam die nationale Gedenkfeier für die Toten des Zweiten Weltkrieges statt. Es wird der erste öffentliche Auftritt des neuen Königspaars Willem-Alexander und Máxima sein.