weather-image
22°
Unprätentiös

Amy Schumer heuert Lauren Hutton für «I Feel Pretty» an

Dass die US-Komikerin mit Witz und Selbstironie über ihre Figur nicht hinter dem Berg hält, zählt zu ihren wichtigsten Eigenschaften. Für einen neuen Film hat sie sich prominente Verstärkung geholt.

Amy Schumer
US-Komikerin Amy Schumer versteht sich auf das Spiel mit überzogenen Erwartungen an das weibliche Schönheitsideal. Foto: Peter Foley Foto: dpa

Los Angeles (dpa) - Die US-Komikerin Amy Schumer (36, «Dating Queen») bekommt weibliche Verstärkung für ihr neues Komödienprojekt «I Feel Pretty».

Anzeige

Nach Michelle Williams und Emily Ratajkowski stoßen jetzt auch das ehemalige Fotomodell Lauren Hutton (73) und die Schauspielerin Busy Philipps für die Besetzung dazu. Als männlicher Star ist unter anderem «Game of Thrones»-Darsteller Tom Hopper an Bord, wie das Branchenblatt «Variety» am Mittwoch berichtete.

Schumer spielt eine von Selbstzweifeln geplagte Frau, die nach einem schweren Sturz aus der Ohnmacht aufwacht und sich plötzlich für unglaublich schön und talentiert hält.

Die Autoren Marc Silverstein und Abby Kohn, die bereits mit ihren Drehbüchern für Komödien wie «Valentinstag» oder «Er steht einfach nicht auf Dich» Erfolg hatten, liefern die Vorlage und geben zugleich ihr Regiedebüt. Schumer ist auch als Produzentin tätig. Der Film soll im Juni 2018 in die Kinos kommen.