weather-image

Annan: UN-Sicherheitsrat muss jetzt entschieden handeln

New York (dpa) - UN-Sondervermittler Kofi Annan hat das Sprengstoff-Attentat mit mindestens drei toten Regimegrößen in Damaskus verurteilt. Zugleich forderte er den Sicherheitsrat zu entschiedenem Handeln auf. Der Sicherheitsrat hatte zuvor eine eigentlich für heute geplante Abstimmung über eine neue Syrien-Resolution auf morgen verschoben. Damit solle Spielraum für neue Verhandlungen geschaffen werden, hieß es von westlichen Diplomaten. Zuvor hatte sich die dritte Blockade einer Syrien-Resolution durch ein russisches Veto abgezeichnet.

Anzeige