weather-image
23°

Anwalt will Samenbank zur Herausgabe der Daten zwingen

Hamm (dpa) - Nach dem Urteil des Oberlandesgerichts Hamm zur Herausgabe der Daten eines Samenspenders hat sich der Anwalt der klagenden Tochter erleichtert gezeigt. Nach drei Jahren Kampf sei man davon überzeugt, den richtigen Vater von Sarah auch zu finden, sagte Verteidiger Markus Goldbach. Er kündigte an, die Herausgabe der Daten des leiblichen Vaters erzwingen zu wollen. Der beklagte Fortpflanzungsmediziner beruft sich weiter darauf, dass er die Daten zu dem Fall nicht mehr hat.

Anzeige