weather-image
24°

Apple soll Milliarden Steuern nachzahlen

iPhone
Brüssel hat seit 2014 die Steuervereinbarungen Irlands mit Apple genau unter die Lupe genommen. Foto: Julian Stratenschulte Foto: dpa

Brüssel (dpa) - Die jahrelangen Ermittlungen der EU-Kommission zu Steuerdeals von Apple in Irland enden mit einem Knall: Der iPhone-Konzern soll bis zu 13 Milliarden Euro zurückzahlen. Die Entscheidung der Kommission wird jetzt wohl jahrelang die Gerichte beschäftigen.

Anzeige