weather-image
20°

Arsenal unterliegt ManCity im Testspiel in Peking

Peking (dpa) - Der FC Arsenal hat am Ende seiner Asienreise ein Testspiel gegen den englischen Fußball-Meister Manchester City in Peking verloren.

Niederlage
Arsenal-Coach Arsène Wenger und sein Team mussten eine Niederlage einstecken. Foto: Kerim Okten Foto: dpa

Das Team der deutschen Nationalspieler Lukas Podolski und Per Mertesacker, die beide den Trip nicht angetreten hatten, unterlag bei strömendem Regen im Pekinger «Vogelnest» mit 0:2. Manchester entschied durch die Tore von Pablo Zabaleta (42. Minute) und Yaya Touré (44.) bereits kurz vor der Pause die Partie.

Anzeige

In der zweiten Hälfte waren die «Gunners» zwar das bessere Team, scheiterten aber immer wieder an City-Keeper Costel Pantilimon. Für die «Blues» war der Sieg der perfekte Abschied aus China. Der englische Champion reist nun weiter nach Malaysia und kehrt Anfang der nächsten Woche zurück nach England.

Homepage Manchester City

Homepage Arsenal London