weather-image
26°
Messerattacke in Bad Reichenhaller Lokal

Attacke: Mann rammt 24-Jährigem Messer in den Hals

Bad Reichenhall – Mit dem Messer attackierte ein 53-Jähriger am Sonntagmorgen in einem Lokal in der Poststraße einen jungen Mann; die Polizei ermittelt wegen versuchter Tötung.

Foto: dpa/Symbolbild

Gegen 7 Uhr morgens kam es in dem Lokal zunächst zu einem kurzen verbalen Streit zwischen zwei alkoholisierten Männern im Alter von 53 und 24 Jahren. Im weiteren Verlauf ergriff der 53-Jährige ein Messer und verletzte damit den 24-Jährigen am Hals, so die Polizei. Der junge Mann wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert, konkrete Lebensgefahr bestand nach Angaben der behandelnden Ärzte aber zum Glück nicht.

Anzeige

Der Kriminaldauerdienst aus Traunstein übernahm sofort die Ermittlungen, die vom Fachkommissariat der Kriminalpolizei fortgesetzt werden. Nach Befragung des Beschuldigten und der anwesenden Zeugen geht die Staatsanwaltschaft Traunstein von einem versuchten Tötungsdelikt aus. Der Tatverdächtige wurde dem Ermittlungsrichter vorgeführt und sitzt inzwischen in Untersuchungshaft.