weather-image

Auf A Wort spielen im Baumburger Festzelt

Die Cover-Formation Auf A Wort, bestehend aus dem Wipe-Out-Gitarristen Christian Huber, dem Austrixler Mathias Rasch und Baeck-In-Town-Frontmann Peter »Schutti« Schuster, eröffnet am morgigen Freitag um 20 Uhr im Festzelt neben dem historischen Gutshof die Festwoche zum 400-jährigen Bestehen der Klosterbrauerei Baumburg.

Das Trio widmet sich seit geraumer Zeit der akustischen Interpretation der Songs von Steinbäcker, Timischl und Schiffkowitz, kurz S.T.S. Im Ursound der österreichischen Legende überzeugen Auf A Wort musikalisch auf ganzer Linie. Mit drei hervorragend klingenden Akustikgitarren und ihrem harmonischen, mehrstimmigen Gesang beeindrucken die Drei ihre Zuhörer.

Anzeige

Unterstützt werden sie vom Schlagzeuger Robert Ertl (Wipe Out), dem Bassisten Bernhard Schmied und dem Pianisten Martin Zunhammer (2x2). Das reichhaltige Programm der Band umfasst nicht nur alle Klassiker wie »Großvater« oder »Kalt und kälter«, sondern auch weniger bekannte wie »Wohin die Reise« und »Neuer Morgen« stehen auf dem Programm.

Karten gibt es im Vorverkauf bei Edeka Böhr und Blumen Furtner in Altenmarkt, bei Scherers täglicher Frische und Schreibwaren Brandl in Trostberg, im Weinhaus Schmidtner in Traunreut sowie in der Brauerei Baumburg unter Telefon 08621/9826-0. fal