weather-image
28°

Auf der Suche nach der Münze

0.0
0.0
Weihnachtsbrot
Bildtext einblenden
In dem Brot ist etwas versteckt. Foto: Darko Vojinovic/AP/dpa Foto: dpa

Wo steckt denn wohl die Münze? Am Sonntag suchten Kinder und Erwachsene in besonderen Weihnachtsbroten nach eingebackenen Münzen. Denn bei ihnen wurde Weihnachten gefeiert.


Ja, tatsächlich: Weihnachten! Die Leute sind Christen, die der orthodoxen Kirche angehören. Diese Kirche richtet sich nach einem anderen Kalender. Sie feiert Weihnachten am 7. Januar. Heiligabend ist immer am 6. Januar.

Anzeige

Ein Land, in dem orthodoxe Christen leben, ist Serbien. Dort gab es auch das Weihnachtsbrot. Man nennt es Česnica.

Die Brote werden nicht geschnitten, sondern man bricht sich Stücke davon ab. Wer eine Münze findet, dem soll sie Glück bringen.