weather-image
29°

Auf frischer Tat ertappt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, pixabay

Freilassing - Am Samstag, den 23.09.2017 gegen 22:30 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass gerade einige Jugendliche den ehemaligen Supermarkt in der Sägewerkstraße 1 in Freilassing betreten haben. Dieser ist jedoch durch einen Bauzaun abgesperrt.


Beim Anblick der Polizei suchten alle Jugendlichen das Weite. Durch die Polizeistreifen konnten zwei der vier Jugendlichen gestellt werden und auf die Polizeiinspektion verbracht worden. Nach der erfolgten Sachbearbeitung wurden die Jugendlichen in die Obhut ihrer Eltern entlassen. Neben reichlich Ärger mit den Eltern gibt es für diese Aktion eine Strafanzeige wegen Hausfriedensbruch.

Anzeige

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang nochmal hin, dass dieses unberechtigte Aufhalten weiter kontrolliert wird und definitiv kein Kavaliersdelikt ist.