Serge Gnabry
Bildtext einblenden
Fußball-Nationalspieler Serge Gnabry trainiert für die Nations League. Foto: dpa

Auf jeden Fall in die Finalrunde

Jede Chance nutzen. Das haben die Fußballer der deutschen Nationalmannschaft am Samstag vor. Dann startet für sie die Nations League (gesprochen: näischens liig).


Dieser Wettbewerb ist noch recht neu. Bei dem Turnier spielen europäische Teams in verschiedenen Ligen gegeneinander. Deutschland ist in einer Gruppe mit Italien, England und Ungarn.

Im ersten Spiel heißt der Gegner Italien. »Wir unterschätzen den amtierenden Europameister nicht«, sagte Nationalspieler Serge Gnabry am Donnerstag. Vormittags traf sich das deutsche Team zum Training. »Training ist immer gut, aber die Hauptattraktion ist dann doch immer das Spiel«, sagte Serge Gnabry. Und er hat viel vor: »Wir wollen auf jeden Fall in die Finalrunde kommen.«

© dpa-infocom, dpa:220602-99-523995/2