weather-image

Auftakt mit Probetraining

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Er leitet bis auf Weiteres gemeinsam mit Markus Haindl die Geschicke der TVT-Herren: Benedikt Aumeier. (Foto: Weitz)

Nach gut einmonatiger Pause läuten die Korbjäger des TV Traunstein dieser Tage offiziell die Vorbereitung für die neue Spielzeit ein. Gleich zu Beginn steht am Freitag (19.45 bis 22 Uhr, Halle des Sonderpädagogischen Förderzentrums) ein offenes Probetraining für die Bayernliga auf dem Programm, bei dem alle interessierten Spieler an einem gemeinsamen Training mit Stefan Gruber und dessen Teamkollegen teilnehmen können. Angeleitet wird die Einheit von Benedikt Aumeier und Markus Haindl, die nun bis auf Weiteres die Geschicke der TVT-Herren leiten.


Einer ereignisreichen Premierensaison, die der Aufsteiger letztlich auf einem zufriedenstellenden achten Tabellenrang beendete und die im Bayernpokal gar erst im Halbfinale ihr Ende fand, folgten zuletzt spannende Wochen für die Salinenstädter. Während die Nachfolgesuche für den ehemaligen Chefcoach Enes Tadzic, der sich nach Ablauf seines Einjahresvertrags anderweitig orientiert, auf Hochtouren läuft, will sich die Basketballsparte des Turnvereins nun auch in anderen Bereichen neu aufstellen.

Anzeige

»Wir sind bereit, den nächsten Schritt in unserer erfreulichen Entwicklung zu gehen«, so Abteilungsleiter Stefan Schwankner, »dafür wollen wir unser bestehendes Organisationsteam gerne mit externen Fachleuten ergänzen. Der Fokus liegt neben dem Erhalt der Bayernliga vor allem auch weiter auf einer bestmöglichen Jugendförderung.«

Bis die neue Struktur in einer Abteilungssitzung im Frühsommer präsentiert werden kann, liegen die Bälle in der Trainingshalle aber keineswegs still. So bietet man am Freitagabend allen Basketballern aus der Region die Möglichkeit, zum offenen Training in die Förderzentrums-Halle an der Brunnwiese zu kommen und ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Eine Voranmeldung ist hierfür nicht erforderlich.

Am Freitag, 24. Mai – und ebenfalls mit einem frei zugänglichen Probetraining – startet die Mannschaftsspielgemeinschaft der TVT-Damen mit dem SV Saaldorf in die Vorbereitung ihrer zweiten Saison. Trainer Sebastian Kösterke veranstaltet an diesem Tag von 19 bis 21 Uhr die Talentschau in die Hans-Dierl-Halle. Im direkten Vorfeld (17.15 bis 18.45 Uhr) sind in der ehemaligen AKG-Halle an der Herzog-Friedrich-Straße die Probetrainings für die weibliche Jugend der Altersstufen U 14, U 16 sowie U 18 angesetzt. Der Termin für die männlichen Jugendteams und den Minibereich wird in Kürze bekanntgegeben. SK

Italian Trulli