weather-image

Auto fing unter der Fahrt Feuer und brannte lichterloh

3.0
3.0
Bildtext einblenden

Altenmarkt – Mit dem Schrecken kam ein 40-jähriger Trostberger davon, als er aus dem Motorraum seines Autos eine Rauchentwicklung bemerkte.


Der Mann schaffte es noch, seinen Wagen in einer Parklücke am Marktplatz in Altenmarkt abzustellen, bevor die Fahrzeugfront lichterloh zu brennen begann.

Anzeige

Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Altenmarkt löschten das Feuer und verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf umliegende Fahrzeuge und Gebäude.

Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Ursache für den Brand dürfte nach bisherigem Kenntnisstand der Polizei in einem technischen Defekt am Auto liegen.