Autofahrer erfasst Fuß von 27-jähriger Fußgängerin

BRK Notarzt Rettungsdienst Krankenwagen Notfall Rettungswagen
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, FDLnews/Kirchhof

Freilassing – Ein Verkehrsunfall zwischen einer 27-jährigen Fußgängerin und einem 81-jährigen Autofahrer ereignete sich am Montag, 27. September, gegen 16 Uhr.


Die Saalfeldenerin wollte auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Traunsteiner Straße den Einkaufswagen wegfahren. Dabei streckte sie vermutlich ihren linken Fuß aus. In diesem Moment fuhr der 81-jährige Ainringer vorbei und fuhr der Fußgängerin über ihren Fuß.

Die Frau wurde mit dem Verdacht auf eine Sprunggelenksfraktur durch das BRK ins Landeskrankenhaus Salzburg gebracht.

Zeugen, die Hinweise auf den Hergang des Verkehrsunfalls geben können, werden gebeten sich unter Telefon 08654/46180 bei der Polizeiinspektion Freilassing zu melden.

fb/red