weather-image
10°

Automanager Neumann will im Sommer bei Opel anfangen

Berlin (dpa) - Der Automanager Karl-Thomas Neumann will nächsten Sommer seinen Job als neuer Opel-Chef antreten. Unterschrieben ist zwar noch nichts, doch geht Neumann nach dpa-Informationen davon aus, dass es klappt. Wegen vertraglicher Vereinbarungen mit seinem jetzigen Arbeitgeber Volkswagen kann der Wechsel nicht früher erfolgen. Noch bis vor wenigen Monaten war Neumann VW-Chef in China, dem wichtigsten Markt für den Konzern. In einem Umbau wurde Neumann überraschend von Konzernchef Martin Winterkorn ausgetauscht.

Anzeige