weather-image
17°

Baby-Elefant aus dem Kölner Zoo wiegt gerade einmal 100 Kilo

Köln (dpa) - 100 Kilo schwer, gesund und putzmunter - der Kölner Zoo freut sich über den ersten Elefanten-Nachwuchs in diesem Jahr. Der kleine Bulle, Sohn von Elefantendame Maha Kumari, wurde in der Nacht geboren. «Das läuft hier ganz natürlich im Herdenverband ab», sagte ein Zoo-Sprecher. Das Besondere: Auch die Mutter des Neugeborenen ist im Kölner Zoo zur Welt gekommen. «Das zeigt, dass unser Zuchtprinzip erfolgreich ist», sagte der Sprecher. Eines Tages wird der Dickhäuter bis zu fünf Tonnen wiegen.

Anzeige