weather-image

Bartels wechselt im Sommer zu Werder Bremen

0.0
0.0
Neuzugang
Bildtext einblenden
Fin Bartels geht vom FC St. Pauli zu Werder. Foto: Daniel Maurer Foto: dpa

Bremen (dpa) - Werder Bremen hat als ersten Zugang für die kommende Saison Fin Bartels vom Zweitligisten FC St. Pauli verpflichtet. Der 26-jährige Mittelfeldspieler wechselt im Sommer ablösefrei zum Fußball-Bundesligaclub. Bartels erhält in Bremen einen Dreijahresvertrag.


»Er wird bei uns keine Eingewöhnungszeit brauchen und passt mit seinen Qualitäten hervorragend in unser Team«, kommentierte Werder-Manager Thomas Eichin die Einigung mit Bartels. Der gebürtige Kieler hat in der laufenden Zweitliga-Saison in 19 Partien sechs Tore für den FC St. Pauli erzielt. In der Bundesliga war Bartels bisher für Hansa Rostock und St. Pauli aktiv.

Anzeige