Bayern will «Impfturbo» einschalten

In bayerischen Schulen und Kindergärten sollen sich rund 200 000 Beschäftigte so schnell wie möglich gegen das Coronavirus impfen lassen können. Das gab der bayerische Gesundheitsminister bekannt.
Einstellungen