weather-image
28°

Bayern-Teampräsentation am 9. August mit Allstar-Spiel

0.0
0.0
Auftakt
Bildtext einblenden
Trainer Pep Guardiola beginnt das Training bei den Bayern noch ohne zahlreiche WM-Kräfte. Foto: Peter Kneffel Foto: dpa

München (dpa) - Im Rahmen der Teampräsentation des FC Bayern München am 9. August duellieren sich auch zwei Allstar-Mannschaften.


Ehemalige Profis des Münchner Fußball-Rekordmeisters um Paul Breitner, Markus Babbel, Mark van Bommel, Olaf Thon und Owen Hargreaves sollen dabei in der eigenen Arena auf eine Legenden-Auswahl von Manchester United treffen. Im Team des englischen Spitzenclubs haben sich nach Bayern-Angaben unter anderem Edwin van der Sar und Paul Scholes angesagt.

Anzeige

«Bayern gegen Manchester, Deutschland gegen England - da können sich die Zuschauer auf ein echtes Schmankerl freuen», kommentierte Weltmeister Breitner, der inzwischen als Markenbotschafter des FC Bayern arbeit. Zum offiziellen Trainingsauftakt hat Trainer Pep Guardiola bereits für den kommenden Mittwoch geladen - dann allerdings noch ohne zahlreiche WM-Kräfte aus seinem Team.

Bayern-Mitteilung