Bedrohliche Wechte über dem Untersberg-Klettersteig

Bildtext einblenden
Bildtext einblenden

Marktschellenberg (UK) – Klettersteigfreunde müssen sich heuer noch einige Wochen gedulden, bis sie den Berchtesgadener Hochthron-Klettersteig am Untersberg in Angriff nehmen können. »Die Schneewechte hängt noch direkt über dem Ausstieg«, teilten die Steigerbauer Richard und Maria Koller mit. Die Bilder der beiden, die am Samstag auf dem Untersberg unterwegs waren, zeigen, dass auf dem Hochplateau rund um das sanierte Stöhrhaus der Alpenvereinssektion Berchtesgaden noch winterliche Verhältnisse herrschen.


Auch die Alpenvereinssektion Berchtesgaden warnt vor einer Begehung in den nächsten drei bis vier Wochen. »Eine Begehung zum jetzigen Zeitpunkt wäre unverantwortlich«, heißt es auf der Homepage. (Fotos: Koller)
Anzeige
Einstellungen