weather-image

Befürchtung vor Eskalation an ukrainischer Grenze

Putin
Kremlchef Wladimir Putin und der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu starten ein Militärmanöver. Foto: Alexey Nikolsky /Ria Novosti /KREMLIN POOL Foto: dpa

Moskau (dpa) - Die Lage in der Ostukraine spitzt sich zu, ungeachtet aller Friedensappelle. Regierungstruppen bekämpfen mit Panzern und Hubschraubern bewaffnete prorussische Separatisten. Russland reagiert mit einem Großmanöver. Hat die Diplomatie noch eine Chance?

Anzeige