weather-image

Biathleten Denise Hermann und Arnd Peiffer holen DM-Titel

Ruhpolding (dpa) - Die frühere Langläuferin Denise Hermann hat bei den deutschen Biathlon-Meisterschaften auch den Titel im Massenstart gewonnen. Nach ihren Erfolgen im Sprint und in der Verfolgung in der Vorwoche setzte sich die 28-Jährige aus Oberwiesenthal am Samstag erneut durch. Bei den auf Skirollern in Ruhpolding ausgetragenen Meisterschaften gewann sie nach drei Strafrunden mit einem Vorsprung von 13,7 Sekunden vor Franziska Preuß (Haag/1 Runde). Die siebenmalige Weltmeisterin Laura Dahlmeier hatte wegen einer Erkältung auf einen Meisterschafts-Start verzichtet.

Laura Dahlmeier
Weltmeisterin Laura Dahlmeier fehlte beim Massenstart. Foto: Martin Schutt/Archiv Foto: dpanitf3

Bei den Männern setzte sich der ehemalige Sprint-Weltmeister Arnd Peiffer durch. Der Harzer gewann über 15 Kilometer nach zwei Strafrunden in 39:08,5 Minuten vor Florian Graf (Eppenschag/4 Fehler/9,0 Sekunden zurück). Massenstart-Weltmeister Simon Schempp kam nach sechs Strafrunden lediglich auf Platz sechs. Der ehemalige Verfolgungs-Weltmeister Erik Lesser wurde 15. (3/56,7). Sprint-Weltmeister Benedikt Doll schoss fünf Fehler und kam mit 69,2 Sekunden auf Rang 16.

Anzeige

Deutsche Meisterschaften, Ruhpolding