weather-image

Biker fährt nach Hustenanfall an Bordsteinkante und überschlägt sich

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Brekl

Freilassing – Wegen eines Hustenanfalls kam es am frühen Sonntagnachmittag auf der Grenzstraße von Salzburg Richtung Freilassing zu einem schweren Motorradsturz.

Anzeige

Ein 79-jähriger Motorradfahrer war dort gegen 13 Uhr unterwegs, als er plötzlich einen starken Hustenanfall bekam. Er wollte seine Maschine noch zum Stehen bringen, schaffte dies aber nicht mehr rechtzeitig. Der Senior krachte gegen die Fahrbahnbegrenzung des Gehsteigs und überschlug sich daraufhin mitsamt seines Motorrads.

Ersthelfer alarmierten umgehend den Rettungsdienst und die Feuerwehr. Der Motorradfahrer, der eine Rückenverletzung unbekannten Grades erlitt, wurde vom BRK erstversorgt und in eine Klinik gebracht. Die Feuerwehr Freilassing leitete den Verkehr an der Unfallstelle vorbei und stellte den Brandschutz sicher. Die Polizei aus Freilassing nahm den Unfall auf.

red/ FDL/Brekl