weather-image
-1°

Bitte nicht hier parken!

0.0
0.0
Falschparker
Bildtext einblenden
Für Falschparker in Berlin gab es am Montag eine gelbe Karte als Verwarnung. Foto: Britta Pedersen/dpa Foto: dpa

Ein Radfahrer kommt mit Schwung herangefahren und dann das: Auf dem Radweg parkt ein Auto! Der Radfahrer muss entweder auf den Fußweg ausweichen oder auf die Straße. Nicht ungefährlich!


Doch für viele Radfahrer ist das Alltag. In den Städten versperren Falschparker ihnen häufig den Weg. Auf dieses Problem wollen Menschen deshalb in dieser Woche besonders hinweisen. Los ging es am Montag in der Stadt Berlin. Dort verteilten die Menschen zum Beispiel gelbe Karten an Falschparker. Also so wie Schiedsrichter beim Sport gelbe Karten als Verwarnung verteilen.

Anzeige

Auch in anderen Städten waren Aktionen angekündigt. Etwa in Hamburg, Köln und Hannover. Die Menschen hoffen, dass Autofahrer das nächste Mal mehr darüber nachdenken, wo sie ihr Auto abstellen.