Overwatch 2
Bildtext einblenden
In Overwatch 2 soll es auch den neuen Multiplayer-Spielmodus «Push» geben. Foto: dpa

Blizzard: Beta für Overwatch 2 kommt noch vor Start der OWL

Los Angeles (dpa) - Endlich gibt es Neuigkeiten zu Overwatch 2: Ende April soll eine Betaphase für den Nachfolger des Team-Shooters kommen, heißt es. Die Profis aus der Overwatch League dürfen allerdings schon früher ran.


Die kommende Saison der Overwatch League wird in der Betaversion von Overwatch 2 beginnen. Ab Ende April gebe es eine für eine große Gruppe an Spielenden angelegte Multiplayer-Beta, hieß es in einem Video-Statement des Game Directors Arron Keller auf Youtube.

Die vierte Saison der Overwatch League soll am 5. Mai beginnen. Mit dem neuen Spiel kommen auch einige Änderungen. Die größte: Statt mit sechs spielen die Mannschaften nur noch mit fünf Spielern. Hinzu kommen neue Karten, der neue Spielmodus »Push«, eine neue Heldin sowie diverse Veränderungen an bestehenden Spielfiguren.

Um mit dem Spieler-gegen-Spieler-Modus (PvP) schneller auf den Markt zu kommen, entkoppelt Entwickler Blizzard die Beta von dem zuvor als die größte Neuerung angekündigten Spieler-gegen-Umgebung-Modus (PvE). Singleplayer- und Koop-Modus sollen später erscheinen. Gleichzeitig kündigte Keller an, neue Inhalte wieder schneller zu veröffentlichen.

Overwatch-2-Beta folgt auf Alpha-Phase mit Profispielern

Bereits ab dieser Woche haben neben den Mitarbeitenden von Blizzard auch die Profi-Spieler der Liga Zugang zu einem Alpha-Build des Spiels, mit dem sie die Saison vorbereiten können.

Overwatch 2 wurde erstmals im November 2019 angekündigt. Seitdem wurde nur ein neuer Held für den Vorgänger veröffentlicht.

Activision-Blizzard musste die Veröffentlichung neuer Spiele außerdem verschieben. Die Firma stand zuletzt unter massiver Kritik wegen sexueller Belästigung von Angestellten, weswegen sie auch verklagt wurde. Eine große Zahl an prominenten Köpfen, auch aus dem Overwatch-Team, verließ in den vergangenen Jahren die Firma.

Ankündigung auf Youtube

© dpa-infocom, dpa:220310-99-468450/3