weather-image

BLSV-Ehrenamtspreis für Franz Wied

Sie sind die, die unersetzliche Arbeit im Hintergrund leisten. Aber an diesem Abend standen sie im Mittelpunkt: 21 Ehrenamtliche aus den 22 Kreisen wurden jetzt in Fürstenfeldbruck vom BLSV-Bezirk Oberbayern für ihre langjährigen Verdienste ausgezeichnet. Unter den Geehrten war auch Franz Wied vom SV Truchtlaching.

Seit 33 Jahren ist Wied beim SV Truchtlaching Jugendwart und Leiter der Turnabteilung, seit 2004 kümmert er sich zudem um die Sportabzeichen. Vor allem die Jugend liegt Wied am Herzen. Dass der SV Truchtlaching 2008 den Wettbewerb »Kinderfreundlichster Sportverein« der Bayerischen Sportjugend gewann, geschah unter der Federführung von Wied. Der Geehrte blieb am Festabend bescheiden: »Solche Aufgaben kann man nur erfolgreich meistern, wenn die Ehefrau und der Vorstand hinter einem stehen.«

Anzeige

Im vergangenen Jahr hatte der oberbayerische BLSV-Bezirk den BLSV-Ehrenamtspreis zum ersten Mal ausgelobt und vergeben. Aus dieser Veranstaltung soll Tradition werden; um wenigstens einmal diejenigen in den Mittelpunkt zu rücken, die oft seit Jahren still im Hintergrund tätig sind.