weather-image

BMW-Fahrer bei Auffahrunfall leicht verletzt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Am Dienstag gegen 16 Uhr fuhr eine 45-Jährige mit ihrem Ford auf der B20 in Richtung Burgkirchen. An der Ausfahrt Richtung Burgkirchen übersah sie...


An der Ausfahrt Richtung Burgkirchen übersah sie einen bremsenden BMW, eines 55-Jährigen. Die Frau fuhr mit ihrem Ford in das Heck des BMWs. Beim Aufprall wurde der Fahrer in seinem BMW leicht verletzt. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 3000 Euro.

Anzeige
Facebook Traunsteiner Tagblatt