Thomas Reis
Bildtext einblenden
Bochums Trainer Thomas Reis steht in der Kritik. Foto: dpa

Bochums Stöger über Coach Reis: »Zu 100 Prozent beim Verein«

Bochum (dpa) - Aus Sicht von Bochums Mittelfeldspieler Kevin Stöger lässt sich Trainer Thomas Reis von den Spekulationen um dessen Person nicht beeinflussen. »Ich glaube, er ist zu 100 Prozent beim Verein«, sagte Stöger nach dem 0:2 seiner Mannschaft gegen Werder Bremen.


Der Vertrag von Reis läuft 2023 aus. Um den 48-Jährigen hatte es zuletzt Unruhe und Gerüchte gegeben. Unter anderem soll Reis Medienberichten zufolge in der Sommerpause einen Wechsel zum FC Schalke 04 erwogen haben. Reis dementierte dies. Der VfL Bochum hat nach fünf Spielen in dieser Saison in der Fußball-Bundesliga noch null Punkte und ist Tabellenletzter.

© dpa-infocom, dpa:220903-99-620741/5