weather-image

Brasilien schlägt Chile im Test mit 2:1

0.0
0.0
Brasilien - Chile
Bildtext einblenden
Während Chiles Keeper Claudio Bravo (l) strauchelt, nimmt der Brasilianer Neymar den Ball mit dem Kopf an. Foto: Warren Toda Foto: dpa

Toronto (dpa) - Die brasilianische Fußball-Nationalmannschaft hat ihre Siegesserie fortgesetzt und im letzten Testspiel des Jahres Chile mit 2:1 (1:0) geschlagen.


Für die Seleção trafen im Rodgers-Centre-Stadion im kanadischen Toronto Hulk (14. Minute) und in der 79. Minute der kurz zuvor eingewechselte Robinho. Den Treffer für »La Roja« erzielte Vargas in der 70. Minute. Bei den Brasilianern war der Wolfsburger Luiz Gustavo von Anfang dabei. Bayern-Profi Dante wurde in der zweiten Halbzeit eingewechselt.

Anzeige

Einige Tage zuvor hatte der Gastgeber der WM 2014 Honduras in Miami mit 5:0 besiegt. Brasilien baute mit dem Sieg gegen Chile seine Positiv-Bilanz unter der Regie von Trainer Luiz Felipe Scolari weiter aus. In diesem Jahr absolvierte die Seleção insgesamt 19 Testspiele sowie offizielle Partien beim Confed-Cup. Die Bilanz: 13 Siege, 4 Unentschieden, 2 Niederlagen.

Auch Chile ist 2014 bei der Fußball-WM in Brasilien am Start. Das Team von Coach Jorge Sampaoli hatte sich in der Südamerika- Qualifikation Tabellen-Platz drei gesichert - mit vier Punkten Abstand zum Tabellenersten Argentinien.

Brasil. Fußballverband CBF

Chilen. Fußballverband ANFP