weather-image
21°

Bringt der UN-Plan Syrien den Frieden?

0.0
0.0
Lawrow und Kerry
Bildtext einblenden
Konnten sich endlich einigen. Der russische Außenminister Sergei Lawrow gab seinen Widerstand gegen eine Syrien-Resolution auf. US-Außenminister Kerry freut es sichtlich. Foto: Andrew Gombert Foto: dpa

New York (dpa) - Der Weltsicherheitsrat erzielt einen diplomatischen Durchbruch, doch die syrische Opposition sträubt sich gegen den «unrealistischen» Friedensplan des mächtigsten UN-Gremiums. Der Hauptstreitpunkt hat einen Namen: Assad.

Anzeige