weather-image

Brüssel billigt Hilfen für die NordLB

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission genehmigt die Rettung der angeschlagenen NordLB unter Auflagen. Das teilte die Brüsseler Behörde mit. Die Landesbank hatte in den vergangenen beiden Jahren Staatshilfen in Höhe von 3,3 Milliarden Euro erhalten. Diese Geldspritze sowie den Sanierungsplan hat die EU-Kommission nun gebilligt. Im Gegenzug soll die NordLB sparen: So darf die Bank vorerst keine Dividenden mehr auszahlen, muss Töchter verkaufen und ihre Bilanzsumme bis 2016 um 15 Prozent reduzieren.

Anzeige