weather-image
19°

Bund und Länder wollen Energiewende vorantreiben

Berlin (dpa) -Bund und Länder haben im Kanzleramt in Berlin ihr Spitzengespräch zur Energiewende begonnen. Die Ministerpräsidenten loten mit Kanzlerin Angela Merkel aus, wie stark der Ökostromausbau künftig ansteigen soll. Lösungen werden auch gesucht für den stockenden Netzausbau und zur Begrenzung der Kosten für die Ökostromförderung. Umweltminister Peter Altmaier stellte kurz vor dem Treffen ein Gesamtkonzept in Aussicht. Die Kosten müssten am Ende für die Volkswirtschaft und die einzelnen Bürger bezahlbar sein.

Anzeige