weather-image
15°

Bundesstraße 305 halbseitig gesperrt

5.0
5.0

Wegen Sanierungsarbeiten ist die Bundesstraße 305 nach Angaben des Staatlichen Bauamts Traunstein zwischen Ruhpolding und Inzell vom heutigen Mittwoch bis 9. Oktober halbseitig gesperrt. Die Behörde erneuert die Entwässerungsrinnen. Die Bauarbeiten erfolgen in mehreren Teilabschnitten jeweils unter halbseitiger Straßensperrung mit Ampelregelung. Im Baustellenbereich kann es unter Umständen zu Verkehrsbehinderungen und Wartezeiten kommen.


Sanierungsarbeiten auf der Bundesstraße 305 Halbseitige Straßensperrungen zwischen Ruhpolding und Inzell in der Zeit vom 16.09.2020 bis 09.10.2020

Anzeige

Von Mittwoch, 16.09.2020 bis voraussichtlich Freitag, 09.10.2020 werden auf der Bundesstraße 305 zwischen Ruhpolding und Inzell Sanierungsarbeiten an den Entwässerungsrinnen durchgeführt.

Die Bauarbeiten finden in mehreren Teilabschnitten jeweils unter halbseitiger Straßensperrung mit Ampelregelung statt. Im Baustellenbereich kann es unter Umständen zu Verkehrsbehinderungen und Wartezeiten kommen.

Das Staatliche Bauamt Traunstein bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner für die unvermeidbaren Behinderungen um Verständnis.