weather-image
21°

BVB bestätigt Götze-Wechsel im Sommer zum FC Bayern

Dortmund (dpa) - Der spektakulärste Spielertransfer des Jahres ist perfekt. Der FC Bayern München hat Borussia Dortmunds Fußball-Nationalspieler Mario Götze zur nächsten Saison verpflichtet und dem neuen Startrainer Pep Guardiola dessen Wunschprofi beschert. Der BVB bestätigte den Wechsel des 20 Jahre alten Fußball-Juwels und Dortmunder Publikumslieblings zum deutschen Rekordmeister in einer offiziellen Stellungnahme. Götze besitzt bei Dortmund zwar noch bis 2016 einen Vertrag, kann den BVB dem Vernehmen nach aber für eine festgeschriebene Ablösesumme von rund 37 Millionen Euro verlassen.

Anzeige