weather-image
17°
Festliches Kirchenkonzert am 9. Juli

Chiemgau-Brass in der Pfarrkirche Haslach

Das aus der Städtischen Musikschule Traunstein hervorgegangene Ensemble Chiemgau-Brass spielt am Sonntag, 9. Juli, zum ersten Mal in diesem Jahr ein festliches Kirchenkonzert.

Foto: Symbolbild, pixabay

Dieses findet in der Pfarrkirche Haslach statt und beginnt um 19.30 Uhr.

Anzeige

Abwechselnd in Quintett- und Tentett-Besetzung spielen die Musiker um Georg Holzner, Leiter der Städtischen Musikschule, vor allem Musik mit originär sakralem Hintergrund, darunter Felix Mendelssohn-Bartholdys Vertonung von Psalm 91 „Denn er hat seinen Engeln befohlen“  und die Kleine Fuge in g-Moll von Johann Sebastian Bach.

Tickets gibt es im Vorverkauf zum Preis von 12 Euro in der Tourist-Information Traunstein im Rathaus (Telefon: 0861 / 65 500, E-Mail: touristinfo@stadt-traunstein.de) und an der Abendkasse zum Preis von 15 Euro. Die Abendkasse öffnet um 18.30 Uhr.