weather-image
15°

CHIEMSEE REGGAE SUMMER

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Stimmung beim CRS 2012 Foto: Florian Eglauer
Bildtext einblenden
Cro Foto: Veranstalter
Bildtext einblenden
Alborosie & The Shengen Clan Foto: Veranstalter
Bildtext einblenden
Stranger Cole Foto: Veranstalter
Bildtext einblenden
Stimmung beim CRS 2012 Foto: Jochen Melchior
Bildtext einblenden
Ce'Cile Foto: Veranstalter
Bildtext einblenden
Horace Andy Foto: Veranstalter
Bildtext einblenden
Ska P Foto: Veranstalter
Bildtext einblenden
Groundation Foto: Veranstalter
Bildtext einblenden
Stimmung beim CRS 2012 Foto: Michael Buchholz
Bildtext einblenden
Kellerkommando Foto: Veranstalter
Bildtext einblenden
Ganjaman Foto: Veranstalter
Bildtext einblenden
Stimmung beim CRS 2012 Foto: Sonja Herpich
Bildtext einblenden
Stimmung beim CRS 2012 Foto: Florian Eglauer
Bildtext einblenden
Mista Wicked Foto: Veranstalter

Chiemsee Reggae Summer ist Kult. Absoluter Kult! Das Festival, das jährlich 30 000 Besucher aus aller Welt magisch anzieht, gehört international zu den größten seiner Art und feierte schon 1995 Premiere. Chiemsee Reggae Summer besticht von Jahr zu Jahr mit einem einzigartigen Line-up nationaler und internationaler Stars aus den Bereichen Reggae, Dancehall und HipHop - die ganz Großen der Szene sind hier Stammgäste. Insgesamt treten auf drei Bühnen jedes Jahr über 70 Künstler und Bands auf. Das komplette Programm von Haupt und Zeltbühne 2013 auf einen Blick: 


Alborosie & The Shengen Clan * Beginner * Berlinki Beat * Blaskapelle Übersee-Feldwies * Bradley’s H * Brigadier Jerry & Jah Sun * Busy Signal & High Voltage Band * Ce’cile* Cro * Dahonk * Django 3000 * Dub Incorporation * El Mago Masin & Wildcamping * Elephant Man * Ees * eSKAlation * Ganjaman & Band * Gentleman * Groundation * Horace Andy * Iba MaHr * I-Jahman Levy * Julian Marley * Junior Kelly * Kabaka Pyramid * Kellerkommando * Makeshift Innocence * Martin Jondo solo & Soundsystem * Max Herre * Mellow Mark & Pyro & Guests * Mista Wicked & Riddim Disasta Ohrbooten * Patrice * Protoje * Pentateuch * Richie Spice & All Spice Band * Rootz Underground * SDP * Ska-P * Slonesta * Stranger Cole & Steadytones * Turbulence & Warrior King * Uwe Banton * * Wayne Wonder & House of Riddim

Anzeige

Mit grünem Festnetzstrom, Grüner Wohnen auf dem Campingareal und einem detailliierten Müllkonzept setzt das Festival umweltpolitische Maßstäbe. Neu ist in diesem Jahr das Hüttendorf von Padpots, das nicht nur mehr Komfort bietet, sondern als Alternative zum „Einweg-Zelt“ ebenfalls hilft, Müll zu vermeiden. Bereits seit über zehn Jahren ermöglicht eine umfangreiche Kooperation mit der Bahn die kostenlose Anreise aus dem Süddeutschen Raum und Teilen des benachbarten Österreichs - ein echtes Leuchtturm-Projekt, das durch Bustransfers rund ums Festivals und in der gesamten Region lückenlos verzahnt ist. Beim Chiemsee Reggae Summer können die Musikfans richtig Sprit sparen! Über die Autobahn München - Salzburg ist das Festival am Südufer des Chiemsees aber auch sehr gut ans Verkehrsnetz angebunden. Vor der traumhaften Kulisse der Chiemgauer Alpen ist in den vergangen Jahren ein hervorragend erschlossenes Festivalgelände entstanden, das in weiten Teilen mit Schotterrasen befestigt ist, aber nichts von seinem natürlichen Charme inmitten der alpenländisch geprägten Landschaft verloren hat. Hier lässt es sich grandios feiern!

Der See selbst, liebevoll Bayerisches Meer genannt, bietet tolle Bademöglichkeiten und weltberühmte Sonnenuntergänge. Und zum Festival-Auftakt wird bei der Chiemsee Reggae Cruise alljährlich schon am Donnerstag kräftig zu Wasser gefeiert.