weather-image
21°

China lehnt internationale Hilfe für Erdbebenopfer ab

Peking (dpa) - China hat die Hilfe von internationalen Hilfsorganisationen und anderen Ländern für die Erdbebenopfer abgelehnt. Man benötige derzeit keine Unterstützung aus dem Ausland, sagte eine Sprecherin des chinesischen Außenministeriums. Das Katastrophengebiet liege in einer Bergregion. Selbst chinesische Hilfskräfte kämen kaum zu den Opfern durch. Zusätzliche Helfer aus dem Ausland würden die Situation noch unüberschaubarer machen. Das Beben im Südwesten Chinas hatte zahlreiche Tote gefordert.

Anzeige