weather-image

Chodorkowski: Prozess gegen Pussy Riot «Schande» für Russland

Moskau (dpa) - Der inhaftierte Kremlgegner Michail Chodorkowski hat den Prozess gegen die Moskauer Skandalband Pussy Riot als «Schande» für Russland kritisiert. Die drei wegen Rowdytums angeklagten Frauen würden erniedrigt und mit langen Sitzungen ohne angemessene Pausen und Mahlzeiten gequält, schrieb der frühere Ölmilliardär für seine Internetseite. Den Künstlerinnen drohen nach ihrem Protest gegen Kremlchef Wladimir Putin in einer Kirche sieben Jahre Straflager.

Anzeige