weather-image
13°

Christen zelebrieren Höhepunkt des Osterfestes

Rom (dpa) - In aller Welt zelebrieren Christen heute den Höhepunkt des Osterfestes. Der neue Papst wendet sich gegen Kriege und Egoismus, deutsche Bischöfe predigen gegen Resignation. Franziskus prangerte in seiner Osterbotschaft das Blutvergießen in Konfliktgebieten wie Syrien, Mali oder dem Nahen Osten an und forderte eine Abkehr von Eigennutz und Gier. Deutschlands Bischöfe warben in ihren Osterpredigten vor dem Hintergrund der Eurokrise für einen neuen Blick auf das menschliche Dasein.

Anzeige