weather-image
28°

Cottbus mit nächster Pleite - Sieg für Düsseldorf

München (dpa) - Energie Cottbus hat im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga seine nächste Niederlage einstecken müssen. Das Tabellenschlusslicht aus der Lausitz unterlag beim VfL Bochum mit 1:2 (1:0) und liegt weiterhin vier Punkte hinter dem Relegationsplatz.

Schlusslicht
Der Cottbuser Jurica Buljat (r) im Kopfballduell mit Bochums Piotr Cwielong. Foto: Jonas Güttler Foto: dpa

«Wir schaffen es wiederholt nicht, unser Spiel zu Ende spielen. Wir machen zu viele Fehler, der letzte Killerinstinkt fehlt vielleicht», klagte Kapitän Uwe Möhrle. Immerhin eine gute Nachricht machte der 34-Jährige aus. «Es ist immer noch ein Schneckenrennen, die Konkurrenz punktet auch nicht.»

Anzeige

Bochum verbesserte sich durch den Sieg über den Lausitz-Club sogar deutlich von Rang 15 auf Platz elf. «Das ist ein großer Schritt für uns, ganz durch sind wir aber noch nicht», befand VfL-Torwart Andreas Luthe.

Ohne seinen gesundheitlich angeschlagenen Trainer Lorenz-Günther Köstner kam Fortuna Düsseldorf zu einem überlegenen 3:1 (1:0)-Heimsieg gegen den VfR Aalen. Der FSV Frankfurt unterlag dem SV Sandhausen mit 0:3 (0:2) und rutschte auf Platz 15 ab.