weather-image

Cyberattacke auf Bundestag: Russland unter Verdacht

0.0
0.0
Bundestags-Netzwerk
Bildtext einblenden
Bildschirm eines ungenutzten Computerterminal im Westfoyer des Bundestages: Wie groß der Schaden ist, ist noch ungeklärt. Foto: Maurizio Gambarini Foto: dpa

Berlin (dpa) - Ist es die Rache Putins? Die Anzeichen, dass Moskau hinter dem Hacker-Angriff auf das Parlament steckt, verdichten sich. Auch der Verfassungsschutz tippt auf einen ausländischen Geheimdienst.

Anzeige