weather-image
25°

Daimler am Wanderparkplatz Seehaus angefahren und dann geflüchtet

3.0
3.0
Blaulicht
Bildtext einblenden
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv Foto: dpa

Ruhpolding – Schaden von rund 1000 Euro gab es bei einer Unfallflucht am Montag am Wanderparkplatz Seehaus.


Ein 42-jähriger Teisendorfer hatte dort zwischen 9.30 und 15.30 Uhr seinen weißen Daimler geparkt.

Anzeige

Der Unfallverursacher ist wohl beim Ein- oder Ausparken an die hintere, rechte Fahrzeugeseite gefahren und anschließend geflüchtet. Hinweise nimmt die Polizei in Ruhpolding unter Telefon 08663/8817-0 entgegen.