weather-image
16°

Das Parkhaus Scheibenstraße ist Geschichte – Ende der Arbeiten in wenigen Wochen

4.0
4.0
Bildtext einblenden
Das Parkhaus an der Scheibenstraße ist im wahrsten Sinne des Wortes dem Erdboden gleichgemacht. (© Agnes Giesbrecht / Stadt Traunstein)

Das Parkhaus an der Scheibenstraße ist im wahrsten Sinne des Wortes dem Erdboden gleichgemacht. In den vergangenen Wochen wurde das Gebäude Stück für Stück abgerissen.

Anzeige

Das regionale Unternehmen, das die Stadt Traunstein mit dem Abbruch beauftragt hat, wird den Bauschutt abtransportieren und beginnt anschließend damit, die Bodenplatte und die Fundamente zu beseitigen. In wenigen Wochen, spätestens zum 24. Juni, werden das Gelände freigemacht und die Arbeiten zu Ende sein. Die Stadt Traunstein bittet die Anwohner weiterhin um Verständnis für die Durchführung der Arbeiten und bemüht sich, die Beeinträchtigungen gering zu halten.

Eines ist gewiss: Den Brückentag am 22. Mai können die Anwohner ungestört genießen, denn an diesem Tag ruhen die Arbeiten – und in wenigen Wochen ist der Abbruch endgültig erledigt.

Stadt Traunstein