weather-image

Dax rutscht deutlich unter 12 000 Punkte

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax ist zum Handelsauftakt deutlich unter die Marke von 12 000 Punkten gerutscht. In den ersten Minuten nach der Eröffnung verlor der deutsche Leitindex 0,46 Prozent auf 11 958,63 Zähler. Am Vortag hatte er die 12 000er-Marke zum Handelsschluss noch gerade so verteidigt. Grund für die zunehmende Risikoscheu sind weitere Drohungen von US-Präsident Donald Trump gegen Nordkorea. Die eskalierende Rhetorik verunsichert die Anleger rund um den Globus.

Anzeige