weather-image
25°

De Maizière bestreitet Lügen über «Euro Hawk»-Debakel

De Maiziere
Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière vor dem Drohnen-Untersuchungsausschuss des Bundestags. Foto: Michael Kappeler Foto: dpa


Berlin (dpa) - Verteidigungsminister de Maizière kämpft wegen des Drohnendebakels um seine politische Zukunft: Er habe in Sachen «Euro Hawk» nicht gelogen, beteuert der Ressortchef. Aber unklar ausgedrückt habe er sich. Der Opposition reicht dieses Bekenntnis bei weitem nicht.

Anzeige