weather-image
23°

Debüt von Mustafi bei Valencia - Tabellenführung

Madrid (dpa) - Der deutsche Fußball-Weltmeister Shkodran Mustafi hat beim FC Valencia sein Debüt gefeiert und mit seinem neuen Arbeitgeber gleich die Tabellenführung in der Primera Division übernommen.

Tabellenführer
Shkodran Mustafi ist in Spanien mit Valencia Tabellenführer. Foto: Gustavo Grillo Foto: dpa

Nach einer Muskelverletzung und einigen Spielen auf der Bank durfte der 22-Jährige beim 3:0 (2:0) gegen Aufsteiger Cordoba erstmals in der Innenverteidigung ran. Durch den besten Saisonstart seit 2003 löste Valencia mit 13 Punkten nach fünf Spieltagen den punktgleichen FC Barcelona dank der mehr erzielten Tore an der Spitze ab.

Anzeige

Mustafi wurde bei seiner Liga-Premiere kaum auf die Probe gestellt. Zu harmlos war der Neuling. Paco Alcacer mit einem herrlichen Kopfball (22.) und Jose Gaya (26.) sorgten früh für klare Verhältnisse. Sofiane Feghouli (74.) setzte den Schlusspunkt.