weather-image
22°

Demos zum Jahrestag der Sozialproteste in Israel

Tel Aviv (dpa) - Ein Jahr nach Beginn der Sozialproteste gegen die hohen Lebenshaltungskosten in Israel sind am Abend in mehreren Städten des Landes erneut Tausende auf die Straße gegangen. Nach Angaben der Polizei nahmen an zwei Protestmärschen in Tel Aviv etwa 2000 Menschen teil. Organisatoren und Teilnehmer nannten weitaus höhere Zahlen. Auch in Jerusalem, Haifa und Beersheva gab es Demonstrationen. Überschattet wurden die Kundgebungen in Tel Aviv von der Selbstverbrennung eines Demonstranten.

Anzeige