weather-image
23°
Biathlon

Denise Herrmann fehlt erkrankt beim Weltcup in Finnland

Ausfall
Denise Herrmann fehlt erkrankt beim Weltcup im finnischen Kontiolahti. Foto: Michael Kappeler Foto: dpa

Kontiolahti (dpa) - Die deutschen Biathletinnen müssen im ersten Weltcup nach den Olympischen Winterspielen auf Denise Herrmann verzichten.


Die 29-jährige Oberwiesenthalerin fliegt aus gesundheitlichen Gründen nicht ins finnische Kontiolahti, gab der Deutsche Skiverband (DSV) bekannt. Genauere Angaben machte der DSV zunächst nicht.

Anzeige

Für die Skijäger stehen nach dem Saisonhöhepunkt in Südkorea noch drei anstrengende Weltcup-Wochen auf dem Programm. In Finnland geht es am Donnerstag mit dem Sprint der Männer los, tags darauf starten die Frauen. Am Samstag stehen die Single-Mixed- und die Mixed-Staffel auf dem Programm, am Sonntag die beiden Massenstart-Rennen.

Nach Kontiolahti folgt der achte Saison-Weltcup in Oslo. Das Saisonfinale steigt vom 22. bis 25. März im sibirischen Tjumen.

Biathlon-Weltverband IBU

Statistik Weltcup-Saison 2017/2018

Biathlon im Deutschen Skiverband

Mitteilung DSV Biathlon